Berichte 2020

33. Generalversammlung des VC International Brig

Am Freitag den 10. Januar 2020 fanden sich 16 Mitglieder des Veloclubs International Brig zur Generalversammlung im Restaurant Zunftstube ein. Der Clubpräsident Hans-Peter Brunner konnte dabei auf ein interessantes Vereinsjahr 2019 zurückblicken.

Gestartet wurde die Velosaison mit einem Trainingslager auf Giverola. Von der Infrastruktur her wie auch landschaftlich ist die Region ideal fürs Radfahren geeignet. Im April starteten die Dienstagabend Trainingsausfahrten, welche wöchentlich bis Ende September durchgeführt wurden. Zudem wurden 3 Halb- und 2 Tagestouren organisiert. Erwähnenswert sind sicher die beiden schönen Touren zum Lac de Moiry und zum Sanetschpass. Zum Jahresabschluss fand im November ein Bocciabend statt, welcher interessante Einblicke in eine für Velofahrer fremde Sportart ermöglichte.

Im Vorstand waren keine Demissionen zu verzeichnen. Hans-Peter Brunner (Präsident), Thomas Lutz (Tourenchef), Pascal Wyer (Kassier) und Sandro Mutter (Sekretariat) sowie Alain Fux als Revisor wurden von der GV einstimmig wiedergewählt.

Speziell geehrt für ihre ausgezeichneten sportlichen Leistungen wurden Kilian Frankiny (Gesamtklassement Tour de Suisse 18. Rang und Vuelta 21. Rang), Stefanie Zahno (Westschweizermeisterin Bike, diverse Topklassierungen in nationalen Bike-Marathons, Wahl zur Walliser Radsportlerin 2019), Melanie Zahno (diverse Top-Klassierungen bei den Juniorinnen im Bike-Marathon,), Marcus Brunner (Susten – Leukerbad 1. Rang U20, Chur-Arosa 6. Rang U19) und der Präsident Hans-Peter Brunner (diverse Podestplätze in Ultra-Radmarathons). Zudem wurden Michel Mocellini und Daniel Gemmet für 30 Jahre sowie Stefan Pousaz für 20 Jahre Mitgliedschaft im Veloclub geehrt.

Gegenüber dem Vorjahr ist die Mitgliederzahl des Veloclub International leicht gesunken, sodass der Club derzeit 64 Mitglieder, davon 4 Ehrenmitglieder, zählt.

Für die Saison 2020 bietet der VC International wiederum ein abwechslungsreiches Jahresprogramm an. Der Saisonhöhepunkt ist die grosse Mehrtagestour von Brig nach Berlin, welche in der ersten Septemberwoche durchgeführt wird. Kurz darauf wird die Strassenweltmeisterschaft im Wallis stattfinden. Dem Club-Mitglied Kilian Frankiny werden die Daumen gedrückt, dass er sich einen Startplatz an der „Heim“-Strassen-WM erarbeiten kann.

Agenda

April 2021
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 1 2